Schwimmkurse

Mit unserem Kurssystem zum Schwimmen lernen eröffnet sich für alle Interessierten die Welt des sicheren und freudvollen Bewegens im Wasser. Vom Baby- und Kleinkindschwimmen über Anfänger und Fortgeschrittenen-Kurse für Kinder und Erwachsene zu den Intensivkursen für Erwachsene ist alles dabei.

Jede Kurssequenz beinhaltet einen Kursstundenaufbau von 10 Stunden. Die Anmeldung steht Nicht-Mitgliedern, sowie Mitgliedern im Post SV Nürnberg mit oder ohne Badeberechtigung offen. Die Kursgebühr richtet sich nach dem Status der (Nicht-) Mitgliedschaft im Post SV und ggf. der Mitgliedschaft in der Schwimmabteilung

Alle unsere Anfängerschwimmkurse finden unabhängig vom Alter des Kindes immer mit einer Begleitperson im Wasser statt.

Bei den Vertiefungskursen ist bei Kindern bis 7 Jahre eine Begleitperson Pflicht. Im Hallenschwimmbad ist ausschließlich Badebekleidung zu tragen (auch die Begleitperson).

Trainingszeiten

Aufgrund der aktuellen Lage bezüglich des Covid-19 Virus dürfen wir unser vielfältiges Sportangebot in gewohnter Weise leider nicht anbieten.  Wir hoffen inständig, dass Sie bald wieder unter dem Dach Ihres Post SV Ihr normales Sportleben aufnehmen können. An dieser Stelle können wir Ihnen zusichern, dass wir bereits jetzt an vielen nachhaltigen Neuerungen, Trends, Angeboten und einer modernen Sportstätteninfrastruktur arbeiten. Schließlich soll auch wieder in normalen Zeiten bei uns gelten: Mehr Sport geht nicht!

Sobald wir Ihren Sport wieder anbieten dürfen, werden wir Sie über unsere Kanäle informieren und die Trainingszeit Ihres Sportangebots hier veröffentlichen.

Bis wir Ihnen unser vielfältiges Sportangebot in unseren Sportstätten wieder anbieten können, stellen wir Ihnen weiterhin unser kostenloses Online-Sportangebot auf unserem YouTube-Kanal zur Verfügung, um Ihre Gesundheit und Fitness auch während der Krise zu fördern. Mittlerweile sind schon mehr als 120 unterschiedliche Online-Kurse jederzeit abrufbar. Bei unserem Online-Sportangebot ist für die ganze Familie etwas dabei. Überzeugen Sie sich gerne selbst. Unter folgendem Link finden Sie unseren YouTube-Kanal: 

Sportliche Leitung Schwimmen

40 Angelika Warnick

Angelika Warnick
Tel: 0911 540554 767
schwimmen@post-sv.de

16 Marliese Lifka

Marliese Lifka
Tel: 0911 540554 767
schwimmen@post-sv.de

Babyschwimmen

Die meisten Kinder lieben das warme Wasser und ihre Bewegungsfreude kann dort begeistert ausgelebt werden. Allerdings ist der Begriff Schwimmen irreführend. Zwar zeigen Neugeborene die instinktive Reaktion, bei plötzlichem Untertauchen die Atmung einzustellen, aber dieser Reflex verliert sich wieder zwischen dem sechsten und neunten Lebensmonat.

Vielmehr handelt es sich um eine spielerische Eltern-Kind-Gymnastik, die dem Spaß im Element Wasser dient. Darüber hinaus wirkt sich der Aufenthalt im Wasser positiv auf die gesamte kindliche Entwicklung aus: Herz-, Kreislauf- und Atemtätigkeit sowie Motorik und Körperbeherrschung werden gefördert, die körperliche Abhärtung kann helfen, Infektionen vorzubeugen. Außerdem ermöglicht das Babyschwimmen den Babys ein ausgeprägtes Körpergefühl und eine gut ausgebildete Grob- und Feinmotorik.

Babyschwimmen nimmt den Kindern die Angst vor dem nassen Element und trägt so dazu bei, dass die Kinder später mit dem Wasser vertrauter umgehen.

Kleinkindschwimmen

Die Kinder werden spielerisch an das Element Wasser herangeführt. Ziel ist es, im Team von Kind und Begleitperson das Selbstvertrauen des Kindes zu stärken, die Angst vor dem Wasser zu überwinden und erste Grundfähigkeiten wie Springen, Tauchen und Antreiben im Wasser zu erlernen. Die Schulung von Körperwahrnehmung und Orientierung im Raum erhöhen die Fähigkeit, sich selbst vor Gefahren zu schützen. Die Begleitperson wird im Umgang mit verschiedenen Schwimmhilfen vertraut und bekommt vielseitige Anregungen zur Beschäftigung im Wasser mit ihrem Kind.

Anfängerschwimmkurse ohne Grundkenntnisse

Unsere Anfängerschwimmkurse ohne Grundkenntnisse sind für 4-6-jährige Kinder, die noch keine Erfahrungen im Schwimmen gesammelt haben.

Ziele sind die Kinder spielerisch an die ersten grundlegenden Fertigkeiten (Schweben, Tauchen, Gleiten, Springen und Atmen) heranzuführen, welche auf dem Weg zum sicheren Schwimmen benötigt werden. Wir bereiten die Kinder optimal auf das eigenständige Schwimmen vor, lassen aber auch den Spaß nicht zu kurz kommen. Insbesondere steht der Gedanke der Selbstrettung im Vordergrund.

Anfängerschwimmkurse mit Grundkenntnissen

Unsere Anfängerschwimmkurse mit Grundkenntnissen sind für Kinder, die schon vorher einen Schwimmkurs hatten oder Vorkenntnisse in einer Schwimmlage haben. Vorausgesetzt werden hier die Grundelemente (Schweben, Gleiten, Springen, Tauchen und Atmen), die auch wiederholt werden. Der Kurs führt weiter an das Rücken- Kraulschwimmen und an das Brustschwimmen heran, so dass die Kinder möglichst selbstständig im Wasser bewegen können. Das Ziel ist, dass die Kinder eigenständig ohne Hilfsmittel einige Meter alleine schwimmen können.

Anfängerschwimmkurse für Erwachsene ohne Grundkenntnisse

Zum Schwimmen lernen ist es nie zu spät. Unsere Schwimmkurse sind für alle Erwachsene geeignet, die sich im Wasser unsicher fühlen. Durch eine gezielte Wassergewöhnung, soll im stehtiefen Wasser die Angst vorm Wasser bewältigt werden. Begleitend werden die Schwimmtechniken Rücken, Burst und Kraul vermittelt und geschult. Ebenfalls wird die Ausdauer verbessert

Anfängerschwimmkurse für Erwachsene mit Grundkenntnissen

Zum Schwimmen lernen ist es nie zu spät. Unsere Schwimmkurse sind für alle Erwachsene geeignet, die sich im Wasser unsicher fühlen. Durch eine gezielte Wassergewöhnung, soll im stehtiefen Wasser die Angst vorm Wasser bewältigt werden. Begleitend werden die Grundtechniken Rücken, Burst und Kraul vermittelt und geschult. Ebenfalls wird die Ausdauer verbessert. Je nach Fortschreiten der Fähigkeiten einzelner Teilnehmer*innen wird auch schon auf der Bahn im Sportbecken geschwommen.

Vertiefungskurse für Kinder

Unsere Vertiefungskurse sind für Kinder, die erfolgreich das Seepferdchen geschafft haben oder kurz davor sind. Im Sportbecken in der Bahn trainieren und verbessern die Kinder ihre erlernte Schwimmtechnik.

Ziele des Kurses sind die Vertiefung der Schwimmlagen Rücken, Brust oder Kraul. Ebenfalls wird der Startsprung und die allgemeine Ausdauer verbessert. Die Kinder sind am Ende des Kurses in der Lage mehr als 25 Meter ohne Hilfsmittel mit den Grundlagen einer oder mehrerer Schwimmtechniken zu schwimmen.

Intensiv-Schwimmkurse für Erwachsene

Sie wollten schon immer Kraulschwimmen lernen? Dann ist dieser Kurs genau der Richtige. In 10 Einheiten bringen wir Ihnen die Kraul Schwimmtechnik in Bauch- und Rückenlage näher. Ebenfalls wird an der Grundlagenausdauer und der Wasserlage gearbeitet.

Voraussetzung ist die Beherrschung einer Schwimmtechnik.

Verein