Reha-Sport

Gesundheit erhalten statt Krankheit verwalten!

Unter Anleitung speziell ausgebildeter Fachübungsleiter und unter ärztlicher Aufsicht bei Herzsportgruppen lernen die Teilnehmer der jeweiligen Gruppe, durch spezielle Trainingseinheiten, ihre individuellen Möglichkeiten im Rahmen der jeweiligen Erkrankung (und daraus resultierenden Einschränkung) einzuschätzen und zu nutzen.

Wichtig: Die Bewegungstherapie muss ärztlich verordnet sein und von der Krankenkasse genehmigt werden. Gegen eine Gebühr pro Einheit können auch interessierte Mitglieder ohne Rehabilitationsverordnung die Angebote nutzen

Ansprechpartnerin

08 Katharina Hirschbeck

Katharina Hirschbeck
Tel: 0911 5874327
E-Mail: hirschbeck@post-sv.de

Verein
Schwimmen