Post SV-Sportfestival begeistert Besucher

Post SV-Sportfestival begeistert Besucher

Vielfältiges Programm und tolle Attraktionen für die ganze Familie

Am vergangenen Samstag, den 08.07.23 fand auf dem Gelände des Sportpark Ebensee das große Post SV-Sportfestival statt. Trotz der extremen Hitze strömten wieder viele Familien zum Event nach Mögeldorf.

Der Tag stand ganz im Zeichen des Vereinsslogans „Mehr Sport geht nicht“. Allen Sportinteressierten wurden zahlreiche Shows und Mitmach-Aktionen aus den unterschiedlichsten Abteilungen präsentiert. Zusätzlich sorgten unsere Partner für weitere tolle Attraktionen. Egal ob beim Fahrradparcours von Trek Bicycle Nürnberg, am Hindernisparcours der AOK Bayern, beim Saftfahrrad der VR Bank Metropolregion Nürnberg oder bei der Hüpfburg der Allianz Wölfel, es war überall etwas geboten und wurde von den Besuchern begeistert angenommen.

Natürlich durften auch Beratungsstände für Eltern und deren Kinder nicht fehlen. Die Stände der Cnopfschen Kinderklinik und von Tutor Space, einer Online-Nachhilfeplattform, wurden sehr gut besucht und boten wertvolle Beratung. Zusätzlich gab es viele weitere Stationen, an denen man seine körperliche Fitness unter Beweis stellen konnte. Bei der Fußballschussmessung ging es darum, den Ball so hart wie möglich zu schießen, während es beim Bullriding mit etwas größerer Adrenalinausschüttung darum ging, möglichst lange nicht „abgeworfen“ zu werden.

Nicht nur Kraft und Ausdauer waren gefragt, auch die Geschicklichkeit sollte nicht zu kurz kommen. Wer vor den vielen Geschicklichkeitsstationen seine Sehkraft testen wollte, konnte das bei Optik Schlemmer anhand eines Sehtests tun. Die Zielgenauigkeit konnte beispielsweise am Laser-Schießstand der modernen Fünfkämpfer und beim Wurfwettbewerb der Basketballabteilung unter Beweis gestellt werden. Weiteres Ballgefühl testeten die Besucher bei den Stationen Handball, Tennis und Volleyball. Auch die Kinderolympiade sorgte mit den unterschiedlichen Stationen vor allem bei den kleinen Besuchern für große Begeisterung.

Während die Kinder die unterschiedlichen Parcours durchliefen oder sich schminken ließen, konnten die Erwachsenen in der Zwischenzeit die Automodelle des Autohaus Fröhlich genauer unter die Lupe nehmen und schon einmal Probe sitzen. Die ein oder andere Autohupe wurde dann aber auch schnell von den Kleinsten erfolgreich entdeckt, getestet und für gut empfunden.

Immer wieder galt die Aufmerksamkeit auch der Aktionsfläche. Dort führte der Moderator, Martin Cernan, gekonnt und charmant durch das Programm. Die Dirtbiker, Tänzerinnen, Kampfsportler und Turnerinnen verzauberten mit ihren Auftritten auf und vor der Bühne das Publikum. Zwischendurch stärkten sich die Besucher am Kaffee-Kuchen-Stand der Rhythmischen Sportgymnastik oder am Grill des Restaurants Ebensee, bevor dann der Bayerische Ministerpräsident, Dr. Markus Söder, der Oberbürgermeister der Stadt Nürnberg, Marcus König und die Referentin für Schule und Sport, Cornelia Trinkl, das Sportfestival besuchten. Nachdem alle drei ein paar nette Worte an den Post SV und seine Mitglieder richteten, wurden gemeinsam mit dem Marketing Leiter des Post SV, Maximilian Oppel, ein paar Mitmach-Stationen durchlaufen. Bei den unterschiedlichen Wettbewerben machten alle eine ausgesprochen gute und sportliche Figur.

Auch die im Rahmen des Sportfestivals durchgeführte Spendenaktion „Baumpflanzung am Sportpark Ebensee“ war ein voller Erfolg. Beim Fußball-Dart der N-ERGIE wurden insgesamt 6.000 € für das Projekt „erschossen“. Der Scheck wurde feierlich von Dirk Helmbrecht, Vorstandsvorsitzender der VR Bank Metropolregion Nürnberg und Christian Waitz, Geschäftsführer der BROCHIER Gruppe, an Christian Biechele, Vorstandsmitglied des Post SV, übergeben. Vielen Dank an die VR Bank Metropolregion Nürnberg, die N-ERGIE Aktiengesellschaft und die BROCHIER Gruppe für diese tolle Unterstützung. Die Unternehmen leisten mit ihrer Spende einen wichtigen Beitrag um das Projekt weiter voranzutreiben.

An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal ganz herzlich bei allen Helferinnen und Helfern bedanken, die mit ihrem großen Engagement ihre Abteilungen präsentierten und dieses großartige Fest möglich machten. Vielen Dank auch an ADvantage Productions und Max Janakow für die tollen Aufnahmen und an alle Partner und Besucher für diesen tollen Tag auf dem Gelände des Post SV.

Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr, wenn es wieder heißt „Post SV Sportfestival – Spiel, Spaß und Spannung für die ganze Familie“.

Weitere Impressionen vom Sportfestivals:

Weitere Beiträge

Pressekonferenz zum Projekt “Mach mit – sei fit!”
08Sep

Pressekonferenz zum Projekt “Mach mit – sei fit!”

Gutscheinübergabe durch den bayerischen Innenminister, Joachim Herrmann.

Postis Kinderwelt – Schule macht Sport
31Aug

Postis Kinderwelt – Schule macht Sport

Der Post SV übernimmt die Trägerschaft im schulischen Ganztag

Unsere Sportstätten sind weiterhin für alle Mitglieder geöffnet
25Aug

Unsere Sportstätten sind weiterhin für alle Mitglieder geöffnet

Bitte beachte beim Indoor-Training den 3G-Nachweis / Outdoor-Training auch ohne 3G-Nachweis möglich.

1 87 88 89 90 91 109